KARPFENTEICH

Wenn es um gefährliche und unangenehme Aufgaben geht, etwa Tausende Soldaten ans andere Ende der Welt zu schicken, hört Polen von den Verbündeten, dass es Teil des Westens ist…. Alles ändert sich, wenn nicht Polen etwas tun oder riskieren soll, sondern der alte Westen etwas für Polen tun soll. Dann zeigt sich, dass wir doch nicht zu hundert Prozent zum Westen gehören…. Polen stellt fest, dass es nicht in der richtigen Nato ist, sondern in einer Nato zweiter Klasse. Die Nachbarn im postkommunistischen Teil Europas haben ein ähnliches Problem. (Die Nato) behandelt die alte Vereinbarung mit Russland aus dem Jahr 1997 wie die Bibel, obwohl Russland sie selbst gebrochen hat…. Auf dem Nato-Gipfel in Wales werden sich die Träume von der Stationierung von Nato-Brigaden nicht erfüllen.

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Share on LinkedIn0
Author :
Print