KARPFENTEICH

Jubiläum der Königin

Volksfeste, Riesenpicknicks in den Straßen von London und ganz England – das Jubiläum der Königin ist zu einem echten Nationalfeiertag geworden. Denn hier haben wir es mit einer geeinten Nation zu tun, die ihre Werte und ihre Besonderheiten in Erinnerung ruft. Die Königin ist zweifelsohne die einzige, die mit ihrem Jubiläum die Krise vergessen lassen konnte – zumal die Feier den Steuerzahler nichts gekostet, stattdessen aber dank der Touristenströme Millionen von britischen Pfund eingebracht hat. Elizabeth II., die viele Krisen überstehen musste, wird respektiert, weil sie respektabel ist und allein dem Volk zu Diensten steht. Sie ist voll und ganz zu einem Symbol geworden.

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Share on LinkedIn0
Author :
Print