KARPFENTEICH

Nach meiner persönlichen Ansicht sollten soviel wie möglich Menschen aus der EU diese Ausstellung in Offenbach/Hessen/Germany besuchen. Denn dies ist eindeutig genauso spannend wie das Thema Griechenland und die EU – Kommission.

Thematisch spezialisiert, neu inszeniert und mit spektakulären Plastinaten nimmt KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens den Besucher mit auf eine eindrucksvolle Entdeckungsreise unter die Haut. Die Ausstellung zeigt anschaulich die Stationen des menschlichen Körpers sowie seine Veränderung – beginnend bei der Zeugung bis in das hohe Alter. Dabei werden Körperfunktionen und häufige Erkrankungen in leicht verständlicher Weise erläutert.

Zusammen mit der Ausstellungskuratorin Dr. Angelina Whalley präsentiert Plastinator Dr. Gunther von Hagens sein neues Ausstellungskonzept KÖRPERWELTEN & Der Zyklus des Lebens ab 26. März in Offenbach in der Halle K39, Kaiserstraße 39. Tickets sind ab sofort erhältlich unter www.koerperwelten.de .

In dieser Premium-Ausstellung wird der Alterungsprozess offenbart und als natürlichen Ablauf dargestellt und zeigen auch weiterhin den Körper im Entstehen und Vergehen. Ergänzt wird diese Darstellung durch die neuesten Ergebnisse der Langlebigkeitsforschung. Gedanke: Wenn man jung ist, verlässt man sich einfach auf den Körper. Aber wenn man älter wird, muss man gut für ihn sorgen, denn die physiologische Gesundheit entscheidet über Glück und Lebensqualität in jedem Alter.

Persönliches Fazit:

Schönes Motto – Zyklus des Lebens, berührend und informativ! Die Mischung aus gesundheitsfördernden Hinweisen und Informationsgehalt und hat mir sehr gut gefallen!

Man kann sehr viele Dinge sehen, die man sich vorher nicht im Traum hätte vorstellen können! Man lernt viel und geht jetzt respektvoller mit den restlichen Lebensjahren um.

Super Ausstellung mit vielen Hinweisen für tägliche Arbeit und Weiterbildung. Gute Hinweise für Ernährung und leicht verständlich für alle Altersgruppen.

Bin tief beeindruckt über diese sehr ästhetische Ausstellung. Ich verstehe die Kontroversen darum nicht, weil sie meine Achtung vor dem Menschen und dem Leben noch gesteigert hat! Dankeschön!

Unsere EU – Reisegruppen von blogactiv.eu sollten sich direkt zur Anmeldung mit Anette Müller in Verbindung setzen: E-Mail: mueller@commco.de

Tweet about this on TwitterShare on Facebook0Share on Google+0Share on LinkedIn0
Author :
Print